Rubeo - vertikales Design für repräsentative Wohnkonzepte

Eine kompromisslos geometrische Form ist das Markenzeichen des neuen Heizkörpers Rubeo von Kermi. Damit stellt der Raumklima-Spezialist seinem vertikalen Designheizkörper Pateo mit den weich gerundeten Flanken ein kantiges Pendant zur Seite. Ausgestattet mit der energiesparenden x2-Technologie, eignen sich beide Flachheizkörper ideal für den Betrieb mit Niedertemperatursystemen und alternativen Wärmeerzeugern wie Wärmepumpen.

Vertikalheizkörper liegen im Trend, denn durch ihre Ausrichtung sind auch bislang schwierig nutzbare Wandflächen zwischen bodentiefen Fenstern, Türen oder in Nischen optimal zu bestücken. Die Position eines Vertikalheizkörpers mitten im Raum rückt ihn auch stärker in das Blickfeld der Bewohner, als ein Heizkörper unter dem Fenster. Umso wichtiger ist das Design des Wärmespenders. Mit Rubeo und Pateo von Kermi haben Bauherren die Wahl zwischen einer streng geometrischen und einer weich gerundeten Form.

Blickfang für hochwertige Ausstattungen 

Die durchgehende Verkleidung von Rubeo und Pateo lässt die Heizkörper wie aus einem Guss erscheinen. Elegant fügen sie sich in jedes Ambiente ein und sind durch ihre repräsentative Form die perfekte Ergänzung zu einer hochwertigen Raumausstattung. Speziell für Bad oder Küche bietet Kermi für beide Modelle stufenlos höhenverstellbare, dem jeweiligen Design angepasste Handtuchbügel an. Die Befestigung der hochwertigen Bügel aus gebürstetem Edelstahl ist unsichtbar hinter dem Heizkörper verborgen.

Die glatte, nahtlose Oberfläche der Heizkörper ist besonders pflegeleicht und deshalb auch sehr gut für Bad und Küche geeignet.

Wie nahezu alle Kermi Heizkörper ist der Rubeo in einer breiten Palette unterschiedlicher Farben erhältlich. Serienmäßig ausgeführt in RAL 9016 (weiß) gibt es den Designheizkörper in allen RAL-Classic-Farben, vielen Sanitär- sowie den Trendtönen der verschiedenen Editionen aus dem Heizkörper Farbkonzept von Kermi.

Kermi Rubeo Design- und Badheizkörper in modernem Badezimmer

Der neue Designheizkörper Rubeo steht für klare Konturen, streng reduzierte Linien und hohe Heizleistung – inklusive energiesparender x2-Technologie. Rubeo eignet sich ideal zum Betrieb mit Niedertemperatursystemen, wie bspw. Wärmepumpen. Optional sind höhenverstellbare Handtuchbügel erhältlich.

Energieeffizient durch x2-Technologie

Ausgerüstet mit der energiesparenden x2-Technologie, eignen sich Rubeo wie auch Pateo besonders für den Betrieb mit Niedertemperatursystemen und alternativen Wärmeerzeugern wie Wärmepumpen. In dieser Kombination spielt der Heizkörper seine Energieeffizienz voll aus.

Unabhängig vom Heizsystem ist der Wärmekomfort: Die Aufheizzeit ist dank x2-Technologie um bis zu 25 Prozent kürzer und die Strahlungswärme um bis zu 100 Prozent höher als bei herkömmlichen Flachheizkörpern.

Baugrößen und Befestigung gemäß VDI 6036

Rubeo und Pateo punkten mit hoher Heizleistung und sind in neun Baugrößen-Ausführungen erhältlich. So können die Heizkörper exakt an die räumlichen Gegebenheiten und den jeweiligen Wärmebedarf angepasst werden.

Für den Anschluss stehen neben dem besonders flexiblen 50 mm-Mittenanschluss seitliche Anschlüsse unten oder oben sowie ein wechselseitiger Anschluss mit Vorlauf oben und Rücklauf unten zur Wahl.
Die bereits im Lieferumfang enthaltenen Befestigungen ermöglichen eine schnelle, dauerhaft sichere Montage des Heizkörpers und entsprechen hinsichtlich Stabilität und Belastbarkeit in allen Punkten der neuen Richtlinie VDI 6036.

Autor: Kermi GmbH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzbestimmung.
Datenschutzbestimmungen gelesen?