Alles aus einem Guss

Kermi bietet mehr als nur Duschkabine und Duschplatz an, sondern stattet nahezu auch Bäder aus: Duschkabine mit XXL-Duschplatz, WC-Tür und Abtrennung Duschkabine zur WC-Tür – alles Ausführungen der Serie TUSCA im einheitlichen Designstil, die eine außergewöhnliche Harmonie im Badezimmer bewirken.

Die Beschlagduschkabine TUSCA von Kermi sorgt, dank markantem Beschlag- und Griffdesign, für ein sinnliches Duscherlebnis. TUSCA gibt es einzeln auf Maß gefertigt mit purem Beschlagdesign oder als Serienvariante mit dezentem Wandprofil und ist dadurch sehr flexibel einsetzbar. Serienmäßig ist TUSCA erhältlich mit waagerechtem oder senkrechtem Komfortgriff oder auch je nach Geschmack mit einer minimalistischen Griffvariante.

Alles aus einem Guss von Kermi: Die TUSCA-Varianten Dusch-Tür, WC-Tür mit Sichtschutz und Trennwand im Inneren harmonieren dank einheitlichem Design perfekt miteinander.
TUSCA in zweifacher Form: Rechts als Duschkabinenlösung TUSCA Pendeltür 1-flügelig mit Festfeld mit waagerechtem Komfortgriff. Links TUSCA Pendeltür 1-flügelig mit Festfeld mit minimalistischer Griffvariante und sandgestrahltem Dekor als Sichtschutz.

Als Dusch-Tür mit großem und komfortablem Griff bringt TUSCA edlen Glanz ins Badezimmer. Ausgestattet mit einem sandgestrahlten Dekor als Sichtschutz und mit minimalistischem Griff kann eine TUSCA Pendeltür aber auch als WC-Tür fungieren. Das schafft Einheitlichkeit im Bad und Duschkabine und WC-Tür ergänzen einander perfekt. Besonders raffiniert: Eine TUSCA Seitenwand mit sichtschützendem satinierten Glas im Inneren des Duschbereichs, die Dusche und WC voneinander abtrennt. Der bodeneben beflieste Duschplatz von Kermi sorgt für einen ungehinderten Zugang zur Dusche, das installierte LINE XXL-Zuschnitt-Board ist speziell konzipiert für die maßlich flexible Gestaltung von großzügigen Duschbereichen.

Das befliesbare, maßlich flexible LINE XXL-Zuschnitt-Board eignet sich hervorragend für die Realisierung individueller großzügiger Duschbereiche. Die TUSCA Seitenwand mit satiniertem Glas dient als Abtrennung des Duschbereichs zum WC.

Autor: Kermi GmbH

Unterlagen und Ansprechpartner für Pressemitteilungen

Ansprechpartner

Nina Geßlpresse@kermi.de

Follow Kermi

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzbestimmung.
Datenschutzbestimmungen gelesen?