Kermi System x-optimiert – Energieeffizienz und gesundes Raumklima aus einer Hand

Das Kermi System x-optimiert kombiniert die nachhaltige Wärmeerzeugung, langfristige Wärmeenergiespeicherung, zielgerichtete Regelung, effiziente Wärmeübertragung und kontrollierte Wohnraumlüftung. Die Systemkomponenten kommen aus einer Hand, sind ideal aufeinander abgestimmt und leicht zu montieren – für Neubau, Renovierung und Sanierung.

Angenehme Wärme und eine kontrollierte Lüftung machen das menschliche Wohlbefinden in Wohn- und Arbeitsräumen aus. Dabei bedingen sich Heizen und Lüften wechselseitig. Diese Zusammenhänge hat der Raumklima-Spezialist Kermi erkannt und schafft mit dem lückenlosen, modular aufgebauten Kermi System x-optimiert die Voraussetzung für ideale energetische Verhältnisse im gesamten Gebäude.

Stark im System – alles aus einer Hand

Eine Kombination aus Produkten für Heizen, Kühlen und Lüften ist zwar auch mit Insellösungen möglich, Installateure stehen hier aber häufig vor dem Problem, dass die einzeln ausgewählten Komponenten nicht reibungslos zusammenarbeiten und verschiedene Ansprechpartner den Aufwand erhöhen. Das führt neben einem hohen Planungs- und Montageaufwand zu Schwierigkeiten bei der Ausnutzung der optimalen Effizienzleistung des Gesamtsystems. Kermi geht auf diesen Bedarf ein und bietet das System x-optimiert mit einem durchgängigen Konzept an: Einzeln sind die Bestandteile – von der Wärmeerzeugung mit flüsterleiser Wärmepumpe über die Wärmeübertragung mit Heizkörpern oder Flächenheizung/-kühlung bis hin zur kontrollierten Wohnraumlüftung – bereits auf höchste Effizienz und Montagesicherheit ausgelegt, im Verbund zeigt das System aber seine volle Stärke: eine Energieeinsparung um bis zu 34 Prozent und ein kompetenter Ansprechpartner für das ganze System.

Smarte Regelung für höchste Effizienz

Damit alle Komponenten eines Wärmesystems effizient zusammenarbeiten, ist eine perfekte Abstimmung nötig. Daher ist das Herzstück des Kermi Systems x-optimiert das moderne Energie- und Komfortmanagement zur effizienten Regelung. Es optimiert die Schnittstellen, minimiert den Energieverlust zwischen den Systembestandteilen und verbessert somit die Energieeffizienz um ein Vielfaches. Über den Homeserver x-center base wird das Zuhause zu Kermi Smart Home: Die Anwendungen auf Cloud-Basis bieten eine komfortable, mobile Bedienung, intelligente Regelungsfunktionen und zukunftsfähige Erweiterungs- und Anbindungsmöglichkeiten

Qualität und Sicherheit vom Raumklima-Spezialisten

Installateure profitieren mit Kermi x-optimiert von der unkomplizierten Abwicklung aus einer Hand, perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten und einer größtmöglichen Montage- und Funktionssicherheit – auch bei beengten Raumverhältnissen. Das Plug & Heat-Prinzip mit codierten, elektrischen und hydraulischen Anschlüssen bringt unkompliziert zusammen, was zusammen gehört. Dies sorgt für Sicherheit bei Planung, Installation und Funktion. Erweiterungen sind jederzeit möglich.

Qualität und Sicherheit vom Raumklima-Spezialisten

Installateure profitieren mit Kermi x-optimiert von der unkomplizierten Abwicklung aus einer Hand, perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten und einer größtmöglichen Montage- und Funktionssicherheit – auch bei beengten Raumverhältnissen. Das Plug & Heat-Prinzip mit codierten, elektrischen und hydraulischen Anschlüssen bringt unkompliziert zusammen, was zusammen gehört. Dies sorgt für Sicherheit bei Planung, Installation und Funktion. Erweiterungen sind jederzeit möglich.

Planungs- & Servicekompetenz: 5-Jahre-Systemgarantie für Wärmepumpen- oder Lüftungssystempakete

Qualität, Kompetenz und Sicherheit – diese Werte und Eigenschaften des Systems x-optimiert unterstreicht Kermi mit seinen umfassenden Service-Leistungen. Bei Planung, Systemberechnung, Angebotsvorbereitung, Förderservice oder Baustelleneinweisung steht das speziell geschulte Mitarbeiterteam den Fachpartnern stets zur Verfügung. Auch nach Installation des Wärmesystems sorgt Kermi für eine umfassende Betreuung. Der werkseigene Service ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche aktiv. Der Clou: Für verschiedene Systemkombinationen aus dem System x-optimiert verlängert Kermi die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten auf 60 Monate – ohne Zusatzkosten. Von dieser Extraleistung profitieren sowohl Fachpartner als auch Anlagenbetreiber. Detaillierte Informationen zur Kermi 5-Jahre-Systemgarantie finden sich auf www.kermi.de/garantie.

Vertrauen & Sicherheit: Mit der 5-Jahre-Systemgarantie gibt Kermi kostenlos 60 Monate Sicherheit für die Kermi Wärme- und Lüftungssysteme. Mehr zu den Garantiebedingungen unter ww.kermi.de/garantie

Kermi System x-optimiert. Die Komponenten.

Wärmeerzeugung mit den x-change Wärmepumpen

Wärmepumpen sind die zukunftssichere Alternative zur Wärmeerzeugung und Bereitstellung von Warmwasser – und das bei weitgehend autarker Energieversorgung. Die flüsterleisen x-change Wärmepumpen von Kermi decken nahezu jede Einbausituation in Ein- und Zweifamilienhäusern ab. Sie sind in den Betriebsarten Luft/Wasser, Sole/Wasser und Wasser/Wasser in jeweils verschiedenen Leistungsstufen erhältlich und mit innovativer Technik ausgestattet – großteils modulierend. Funktionen wie SmartGrid mit intelligentem Lastmanagement sowie Power to Heat für die Nutzung von selbst erzeugtem PV-Strom sind bei allen Kermi Wärmepumpen bereits integriert.

Wärmespeicherung mit dem x-buffer Wärmespeicher

Die Kermi x-buffer Wärmespeicher sind die ideale Ergänzung zu den x-change Wärmepumpen, um Wärme zu speichern und bedarfsgerecht als Heizungswärme oder Warmwasser bereitzustellen. Der Schichtenpufferspeicher arbeitet nach einem von Kermi entwickelten Einschichtungsverfahren. Dadurch wird die Temperaturschichtung im Speicher auch durch einströmendes Wasser nicht zerstört und die Energie optimal genutzt. Betriebsverluste werden zudem durch die hochwertige Dämmung stark begrenzt. Bei Einbindung der optional erhältlichen Frischwasserstation wird hygienisch einwandfreies Trinkwasser bei Abruf „just-in-time“ erwärmt.

Wärmeübertragung mit Heizkörpern & Flächenheizung

Die Kermi Bad- und Wohnheizkörper, therm-x2 Flachheizkörper und die x-net Flächenheizung/-kühlung sind die logische Abrundung des Systems x-optimiert für die energieeffiziente Wärmeübertragung. Ausgestattet mit dem patentierten Prinzip der seriellen Durchströmung sind zum Beispiel die therm-x2 Energiesparheizkörper für niedrigste Vorlauftemperaturen ausgelegt und damit auch als Flachheizkörper perfekt mit einer Wärmepumpe zu kombinieren. Mit dem breiten Programm der x-net Flächenheizung/-kühlung steht auch der großflächigen Wärmeabgabe mit hohem Strahlungswärmeanteil nichts im Weg.

Bessere Raumluft mit der x-well Wohnraumlüftung

Die x-well Wohnraumlüftung gewährleistet mit zentralen und dezentralen Systemen den für Gesundheit und Bausubstanz notwendigen Luftwechsel und bewahrt zu jeder Jahreszeit die thermische Behaglichkeit in den Räumen. Die kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung tauscht belastete Luft gegen frische und führt Feuchtigkeit nach außen ab. Sie nutzt die Energie aus der warmen Abluft zur Erwärmung der kühlen Außenluft. So werden Wärmerückgewinnungsgrade von über 90 Prozent erreicht, was in der Folge wiederum Heizkosten spart.

Perfekte Regelung mit dem x-center Energie- und Komfortmanagement

Die x-center Regelungen sind die Steuerelemente des Systems x-optimiert. Herzstück ist der Energie- und Komfortmanager x-center base, über den das System zu Kermi Smart Home wird. Er sorgt für ein reibungsloses Zusammenspiel mit höchster Effizienz, Kosten- und Zeitersparnis sowie hohe Flexibilität.

Mit dem Homeserver x-center base lassen sich die Komponenten des Systems x-optimiert digital und ortsunabhängig steuern. Der tatsächliche Wärmebedarf des Gebäudes wird laufend ermittelt, Einflussfaktoren wie Sonneneinstrahlung oder im Raum befindliche Menschen werden permanent erfasst.

Das garantiert eine echte bedarfsgeführte Vorlauftemperaturregelung für optimalen und effizienten Betrieb. Ein weiteres Plus: Durch die offene EnOcean-Schnittstelle ist bei Kermi Smart Home die Einbindung von anderen Haustechnikprodukten, wie zum Beispiel Fensterkontakte oder Rollladensteuerungen, problemlos möglich.

Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.
Datenschutzbestimmungen gelesen?