Kermi BIM-Daten für REVIT

In Verbindung mit der VDI 3805 Webapplikation bietet Kermi nun Revit-Daten für den Einsatz im BIM-Umfeld an.

Die Umsetzung der BIM-Strategie (Building Information Modeling) – ein durchgängiges digitales Arbeiten in der Bauwirtschaft, das in vielen Ländern bereits Praxis ist – wird auch in Deutschland zunehmend in Projekten gefordert.

 

Kermi beteiligt sich bereits seit Jahren am BDH-Projekt VDI 3805 Webapplikation, über welches sich BIM-Daten generieren lassen.

Nun gibt es die Möglichkeit aus der VDI 3805 Webapplikation – in Verbindung mit dem Plug-in „VDI 3805 Revit Connector“ – die CAD-Dateien der Kermi Produkte direkt in die „BIM-Software Revit“ zu importieren. Dieses Plug-in ermöglicht auch das Importieren von „Revit Familien“ (geometrischen Daten, Anschlussinformationen und Informationen zu den Familientypen). Dazu muss im Revit unter „Zusatzmodule/Externe Werkzeuge“ das Plug-in gestartet werden, über „VDI 3805 Import“ werden die CAD-Daten übernommen.

Damit investiert Kermi weiterhin in den vor vielen Jahren mit der Aufbereitung der VDI 3805-Dateien eingeschlagenen Weg, um den BIM-Planungsprozess aktiv zu unterstützt

 

Der Revit Connector und die Kermi BIM-Daten können über www.kermi.de/revit aufgerufen werden.
Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.
Datenschutzbestimmungen gelesen?