Collection Chrom Glänzend in Form

Kermi Designheizkörper bestechen durch konsequente Formensprache, hochwertige Verarbeitung und perfekte Funktion. In der Collection Chrom präsentiert Kermi ausgewählte Heizkörper in edlem Chromoberflächen-Finish und setzt damit ein zusätzliches gestalterisches Highlight im modernen Bad- und Wohnumfeld.

Das vielfach preisgekrönte Design der Kermi Designheizkörper macht in jedem Umfeld eine gute Figur.

Mit den hochwertigen Oberflächen der Collection Chrom avancieren die Heizkörper zu eigenständigen Einrichtungselementen mit faszinierender Ausstrahlung. Dabei kommen Liebhaber klaren oder organischen Designs gleichermaßen auf ihre Kosten.

Sind einige Modelle vollständig verchromt, lassen sich bei den anderen Varianten durch andersfarbige Blenden wirkungsvolle Akzente setzen. Dafür steht das gesamte, umfangreiche Kermi-Farbspektrum zur Auswahl.

Natürlich sind auch die zugehörigen Accessoires, die Anschlussverschraubungen und Thermostatköpfe in Chrom erhältlich.

Neben dem Anschluss an die Zentralheizung sind alle Modelle der Collection Chrom auch für Elektro-Zusatz- oder reinen Elektrobetrieb lieferbar.

Kermi Design- und Badheizkörper Collection Chrom

Höchste Qualität für makellose Chromoberflächen

Die makellosen Chromoberflächen der Heizkörper lassen sich nur durch höchste Qualitätsstandards erzielen. Unter dem Motto „Qualität aus einer Hand“ geht Kermi hierbei keine Kompromisse ein. Die Fertigung und die Verchromung erfolgt in werkseigenen Produktionsstätten. Aufgrund dieses Fertigungsprozesses und durch die sensible Endkontrolle kann der Qualitätsstandard der Fertigungsgüte und der Oberfläche dauerhaft gesichert werden.
Unter diesen Voraussetzungen kann das Oberflächen-Finish seine Vorteile wie Widerstandsfähigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Pflegeleichtigkeit voll ausspielen.

Sicherheit & Umwelt

Hinsichtlich der Umweltverträglichkeit werden auch bei der Collection Chrom keine Kompromisse eingegangen. Kermi ist sich seiner Verantwortung bewusst und führt seine Oberflächenbeschichtung auf einer hauseigenen, vollautomatisierten und prozessgesteuerten Anlage durch, die nach höchsten Umweltstandards und -technologien erstellt wurde.
So wird beispielsweise das Abwasser aufbereitet und wieder verwendet und die Emissionen der Anlage liegen weit unterhalb der einschlägigen europäischen Normen. Alle diese Vorkehrungen stellen sicher, dass die Anlage für Mitarbeiter und Anwohner gesundheitlich vollkommen unbedenklich ist.
Zu Sicherstellung dieser hohen Standards ist das Umweltmanagement von Kermi nach DIN EN ISO 14001:2004 zertifiziert.

Autor: Kermi GmbH

Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.
Datenschutzbestimmungen gelesen?