inside

Kleiner Raum, Dusche ganz groß

Auch im kleinen Bad eine komfortable Duschkabine unterzubringen, ohne viel Platz zu beanspruchen. Das klingt nach einer Herausforderung. Kermi zeigt an einem konkreten Beispiel wie das ganz einfach funktioniert.

Kermi ist der Spezialist, wenn es um Duschkabinen geht. Mit einer enorm großen Bandbreite an Serienmodellen in unterschiedlichsten Abmessungen, für nahezu jede Einbausituation und jeden Badgrundriss. Ein großes Thema, vor allem im Renovierungsbereich, ist die Ausstattung von Kleinbädern. Auch auf kleinem Raum möchte man nicht auf eine komfortable Duschkabine verzichten.

Steht nur wenig Platz im Badezimmer zur Verfügung, ist eine clevere Anordnung der Duschkabine und die Auswahl des passenden Modells besonders wichtig. In folgendem Beispiel zeigt Kermi ein schmales Bad mit Duschbereich über die ganze Raumbreite, abgetrennt durch ein Mauersegment mit integriertem Regal und eine Nischentür. Hier eignet sich besonders gut die RAYA Pendeltür von Kermi. Die Pendeltür mit integriertem Hebe-Senk-Mechanismus lässt sich bequem nach innen und nach außen öffnen. RAYA ist durch ein intelligentes Ausgleichs- und Maßsystem besonders anpassungsfähig und bleibt dabei immer schön schlank in der Optik. Das geradlinige Design ist zeitlos und passt in jedes Bad. Entstanden ist eine geräumige Duschlösung, die sich perfekt in das schmale Bad integriert, ohne viel Platz zu beanspruchen.

Bildmaterial

Quelle aller Fotos: Kermi GmbH

Kermi Pressemitteilung

Kleiner Raum, Dusche ganz groß

Kermi Duschkabine RAYA Pendeltür 1-flügelig

Die RAYA Pendeltür lässt sich dank integriertem Hebe-Senk- Mechanismus und cleverer Anordnung im kleinen Bad ganz bequem sowohl nach innen als auch nach außen öffnen.

Kermi Duschkabine RAYA Pendeltür 1-flügelig

Eine geräumige Dusche auf kleinem Raum. Die Duschkabine RAYA von Kermi, hier in Kombination mit einem feststehenden Mauersegment, ist die ideale Nischenlösung und bietet jede Menge Komfort beim Duschen.