Kermi therm-x2 Heizkörper

Warum ein therm-x2 Energiesparheizkörper?

Illustration Kermi therm-x2 Technik - der Energiespar-Heizkörper

Mit mehreren einzigartigen Vorteilen setzt der therm-x2 Energiesparheizkörper neue Maßstäbe im Flachheizkörpersektor. Mit einer bis zu 25 % kürzeren Aufheizzeit des Heizkörpers, bis zu 100 % mehr wohliger Strahlungswärme und einem nachweisbaren Energieeinsparpotential von bis zu 11 % setzt der therm-x2 konsequent auf energieeffziente Wärmeübertragung.

Bis zu 25 % kürzere Aufheizzeit des Heizkörpers. Die Zwangsdurchströmung bewirkt einen kürzeren Heizzyklus, kürzere Betriebszeiten und das Ventil schließt schneller.

Innovativ und patentiert: die x2-Technologie.

Der Erfolg des therm-x2 Energiesparheizkörpers basiert auf dem neuartigen x2-Prinzip der seriellen Durchströmung. Während bei der bisherigen Flachheizkörper-Technik alle Platten gleichzeitig erwärmt werden, durchströmt beim x2-Prinzip der Vorlauf zunächst nur die Frontplatte. Diese Wärmeleistung reicht im Regelbetrieb aus und die nachgeschaltete Platte funktioniert dann nur als Strahlungsschirm. Erst mit steigendem Leistungsbedarf trägt auch sie mit hoher Konvektionsleistung zur raschen Raumerwärmung bei.

Erhöhung der Energieeffizienz und Verringerung der Verluste bei der Verteilung und Erzeugung durch eine größere Temperaturdifferenz zwischen Vor- und Rücklauf.

Illustration Kermi therm-x2 Heizkörper: Serielle Durchströmung

Für beste Energieeffizienz. Und maximale Behaglichkeit.

Illustration Strahlungswärme Kermi therm-x2 Heizkörper

Wie qualifizierte, unabhängige Studien zeigten, führt die mehrphasige Durchwärmung der therm-x2 Flachheizkörper nicht nur zu einem bislang unerreichten energetischen Wirkungsgrad und damit gegenüber herkömmlichen Flachheizkörpern zu einer deutlichen Energieeinsparung, sondern sorgt zugleich für größtmögliche thermische Behaglichkeit. Denn das Wärmeempfinden hängt sehr stark vom jeweiligen Abstrahlverhalten eines Heizkörpers ab: wenn zwar die Raumtemperatur passen würde, der Heizkörper aber nur wenig Wärme abstrahlt, empfinden wir den Raum subjektiv als zu kühl. Dem beugt der therm-x2 Energiesparheizkörper mit einer deutlich erhöhten mittleren Oberflächentemperatur der Frontplatte vor: so liefert er einen bis zu 100 % höheren Strahlungsanteil und sorgt damit jederzeit für ein behagliches Wärmegefühl.

Energieeinsparung So sparsam. Und so zukunftsorientiert.

Ein auf optimale Energieeffizienz hin ausgelegtes Wärmesystem wie das „Kermi Wärmesystem x-optimiert“ kann erst dann seinen energetischen Vorteil voll ausspielen, wenn auch die Wärmeübertragung mitmacht. Mit dem therm-x2 Energiesparheizkörper lässt sich der hohe Wirkungsgrad moderner Wärmeerzeugung bis in die Übertragung hinein bewahren. Und die innovative x2-Technologie geht sogar noch einen entscheidenden Schritt weiter: nachweislich senkt sie den Energieverbrauch in der Übertragung um bis zu 11 %! Wenn man bedenkt, dass allein 75% der im Haushalt benötigten Energie auf die Heizung entfällt, offenbart sich das immense Einsparpotential in diesem Bereich.

Mit dem therm-x2 Energiesparheizkörper lassen sich gegenüber herkömmlichen Flachheizkörpern jährlich z. B. im Altbau über 6.000 Kilowattstunden sparen. Damit könnte man 6.000 Kuchen backen, sich 15.600.000 mal elektrisch rasieren, 6270 Waschmaschinenladungen waschen oder 42 Jahre lange einen Kühlschrank betreiben… Und würden bundesweit alle 14,5 Mio. Ein- und Zweifamilienhäuser auf die innovative x2-Technologie setzen, ließen sich in einem Jahr über 9 Milliarden Liter Heizöl sparen! Allein die CO2-Einsparung läge bei jährlich 24 Millionen Tonnen.

Dieses hohe Einsparpotenzial macht den therm-x2 zu einem überaus sinnvollen Baustein eines zukunftsorientierten Wärmesystems. Und erlaubt Ihnen mit wenig Aufwand viel zu erreichen. Für Sie selbst und für die Umwelt.

Energiesparheizkörper des Jahres So ausgezeichnet. Und so vielseitig.

Von Anfang an sorgte die innovative x2-Technologie für Aufsehen bei Fachhandwerk und Nutzer. Jetzt setzt sich die Erfolgsgeschichte der therm-x2 Flachheizkörper von Kermi fort – die Jury des renommierten PLUS X AWARD zeichnete die Produktreihe für ihre herausragenden Eigenschaften mit dem PLUS X AWARD 2012 und zusätzlich mit dem Prädikat "Bestes Produkt des Jahres 2012" für Funktionalität, Ökologie und Qualität aus. Neben der beeindruckenden Energieeffizienz war es nicht zuletzt die Vielseitigkeit der therm-x2 Familie, die die Preisrichter besonders beeindruckte.

Ob Wärmepumpen, Solarkollektoren oder Brennwerttechnik: der therm-x2 Energiesparheizkörper ist in jedem Fall die richtige Wahl, wenn es um behaglichen Wärmekomfort in Verbindung mit bestem Wirkungsgrad geht. Er harmoniert mit jedem Wärmeerzeuger und spart allein bei der Wärmeübertragung bis zu 11% Energie. Das macht den therm-x2 zu einer starken Komponente des "Kermi Wärmesystems x-optimiert".

Soviel sparen Sie mit therm-x2

Der erste und weltweit einzige Flachheizkörper mit serieller Durchströmung, der bis zu 11% Energie spart und gleichzeitig für 100% ige Behaglichkeit sorgt.

Videos

Kermi therm-x2 Technik

Das Ausschöpfen aller wichtigen Energiesparpotenziale wird immer mehr zum absoluten Muss. Deshalb sind Wärmepumpen, Brennwerttechnik, Solarkollektoren etc. die Zukunft energieeffizienter Wärmeerzeugung. Eine einzigartige Heizkörper-Innovation eröffnet Ihnen jetzt erstmals die Möglichkeit auch bei der Wärmeübertragung sinnvoll und wirkungsvoll Energie zu sparen: therm-x2, der weltweit einzige Flachheizkörper mit patentierter x2-Technologie. Er harmoniert optimal mit jedem Wärmeerzeuger und spart allein bei der Wärmeübertragung zusätzlich bis zu 11 % Energie. Damit wird die Energiesparkette perfekt geschlossen.

Kermi therm-x2 Durchflug

Durchflug durch einen Heizkörper. Erklärung der innovativen x2 Technologie im Kermi Flachheizkörper.

Kermi therm-x2 Comic

Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.
Datenschutzbestimmungen gelesen?