inside

Wärmepumpe und Heizkörper clever kombinieren Für Neubau & Renovierung. Einfach, effizient, förderfähig.

Kermi Teamplayer Wärmepumpe und Heizkörper

Die alte Öl- oder Gasheizungen durch eine umweltfreundliche Wärmepumpe ersetzen – das geht auch ganz ohne große Umbaumaßnahmen in den Wohnräumen: Der x-flair Wärmepumpen-Heizkörper ersetzt im Handumdrehen alte Heizkörper und sorgt auch bei den niedrigen Vorlauftemperaturen moderner Wärmeerzeuger für effiziente und wohlige Wärme.

Wärmepumpen sind die Wärmeerzeuger der Stunde - komplett unabhängig von Verfügbarkeit und Preisen fossiler Brennstoffe. Die ressourcenschonende Technologie eignet sich aber nicht nur für den Neubau: Insbesondere Luft/Wasser-Wärmepumpen lassen sich gut in Bestandsgebäuden nachrüsten. So findet die x-change dynamic pro beispielsweise im Garten ihren Platz und sorgt mit einem umweltfreundlichen Kältemittel und hoher Effizienz für eine besonders nachhaltige Wärmeerzeugung.

Wichtig bei der Renovierung zu beachten

Ein Hemmnis beim Umstieg auf erneuerbare Energien liegt häufig bei den vorhandenen Heizkörpern: Sie sind auf die hohen Vorlauftemperaturen von alten Öl- und Gasbrennern ausgelegt. Für eine moderne, effiziente Heizung mit Wärmepumpe müssen die Vorlauftemperaturen jedoch gesenkt werden, alte Heizkörper können hier oft kaum noch den gewünschten Wärmekomfort liefern. Deshalb musste bislang häufig eine Fußbodenheizung nachgerüstet werden, was jedoch in der Praxis - bspw. aufgrund der baulichen Gegebenheiten, des Aufwands oder dem Erhalt vorhandener Bodenbeläge - nicht immer möglich oder gewünscht ist. 

Die einfache Lösung:

Die vorhandenen Heizkörper-Anschlüsse nutzen und die alten Radiatoren durch leistungsfähige, zur Wärmepumpe passende Produkte ersetzen – ganz ohne aufwändige bauliche Maßnahmen. Genau hierfür wurde der Wärmepumpen-Heizkörper x-flair entwickelt.

Kermi Wärmepumpe x-change dynamic pro

x-flair – DER Wärmepumpenheizkörper

Wärmepumpenheizkörper x-flair

Der Wärmepumpen-Heizkörper x-flair ist ausgelegt auf die niedrigen Vorlauftemperaturen moderner Wärmeerzeuger und sorgt für behagliche Wohlfühlwärme: Er kombiniert dafür die energiesparende x2-Technologie der Kermi Flachheizkörper mit einem innovativen Lüftersystem – so verteilt sich die Wärme schnell und effizient im Raum. Zu bedienen ist x-flair dabei wie ein herkömmlicher Heizkörper. Übrigens punktet der Heizkörper auch im Neubau: Zum einen durch seine schnelle Reaktionszeit – zum anderen können durch seine effiziente Wärmeverteilung auch kleinere, platzsparende Modelle eingesetzt werden. 

Mit verschiedenen Frontvarianten und einer großen Farbauswahl wertet x-flair den Raum auch gestalterisch auf. Er ist optisch identisch zum therm-x2 Flachheizkörper-Programm, sodass beide Modelle problemlos und bedarfsgerecht kombiniert werden können. Sowohl die x-change dynamic Wärmepumpen als auch der Wärmepumpen-Heizkörper x-flair sind umfassend förderfähig.


NEWS UPDATE: Kermi hat mit dem Wärmepumpenheizkörper x-flair den „Best of SHK Award 2022“ in der Kategorie Heizung gewonnen. Die Sieger werden alljährlich gewählt von den Lesern der Fachzeitschrift Si, d.h. von den SHK-Fachhandwerkern – also von denjenigen, die tagtäglich mit den Produkten arbeiten. Die Si ist mit einer Auflage von über 50.000 Exemplaren eine der renommiertesten Fachzeitschriften auf dem deutschen Markt. 
Unter den zahlreichen Bewerbungen in dieser begehrten Kategorie zeigt dies die Leistung und Qualität des Produkts und die Wertschätzung unserer Fachpartner. Vielen Dank!

 

Detail x-flair

Die kleinen Lüfter sind im Heizkörper integriert, arbeiten enorm leise und schalten sich bei Bedarf vollautomatisch ein und aus.

 

Für Teamplayer

 

Wärmepumpen x-change und
Flachheizkörper x-flair kombinieren:
Die perfekten Teamplayer!

 

x-change Wärmepumpen

x-flair Wärmepumpen-Heizkörper