Teil II: Softwareunterstützte Auslegung von Flächenheiz- und Kühlsystemen Dauer: 1/2 Seminartag

Praktisches arbeiten der Seminarteilnehmer am Laptop

  • Berechnung anhand eines Beispiel Bauvorhabens (Kreisauslegung, Anbindeleitungen, Hydraulischer Abgleich)
  • Einfluss der verschiedenen Auslegungs-Parameter auf die Effizienz und Leistung der Flächenheizung- und kühlung
  • Kritische Werte und Parameter erkennen und bewerten
  • Dokumentation der Berechnung und Materialzusammenstellung

Zielgruppen: Fachhandwerker, Planer

Seminarprogramm Kermi:Campus

Sie haben noch Fragen zum Seminar?

Melden Sie sich telefonisch unter
0 9931 501-1770 oder per E-Mail an KermiCampus@kermi.de

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns oberste Priorität. Für höchste Funktionalität, stetige Optimierung der Website und um Ihnen auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung zu zeigen, verwendet diese Seite unterschiedliche Cookies: Technische Cookies, Tracking Cookies und Marketing Cookies. Wir empfehlen, durch einen Klick auf "Einverstanden", der Verwendung dieser Cookies zuzustimmen. Durch einen Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" erfahren Sie mehr über die verwendeten Cookies und können Ihre Einstellungen anpassen.
Stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu?
Einverstanden Einstellungen Datenschutzbestimmung