inside
Videos zur Montage und Installation der Kermi x-well Wohnraumlüftung

Montagevideos x-well® Wohnraumlüftung

In unseren Kermi How-To Videos erklären wir einfach und verständlich die professionelle Montage, Inbetriebnahme und Bedienung von Kermi Produkten. Die Videos dienen als praktische Ergänzung zur klassischen Montageanleitung und zeigen in wenigen Minuten die wichtigsten Schritte sowie hilfreiche Tipps für eine reibungslose Installation unserer Kermi Produkte.

Installation Luftkanäle

Die Installation des Kermi x-well Wohnraumlüftungssystems sollte immer auf der Grundlage einer vorausgegangenen Planung unter Berücksichtigung aller anderen Gewerke erfolgen. Wie die entsprechenden Luftkanäle (Anschlusssystem Rundrohr und Anschlusssystem Fachkanal) fachgerecht am Verteiler / Sammler bzw. am Ventilanschluss montiert und die Rohrlängen zur Drosselberechnung dokumentiert werden, zeigen wir in diesem Video.

Auspacken & Wandmontage

In diesem Video zeigen wir das Auspacken des x-well Lüftungsgeräts inklusive seiner Zubehörteile sowie die erforderlichen Schritte für eine fachgerechte und sichere Wandmontage.

Wechsel Luftanschluss

Für eine flexible Installation der Wohnraumlüftungsgeräte können die Luftananschlüsse gewechselt werden. Serienmäßig ist das x-well Lüftungsgerät auf die Standardausführung (Variante Links = Außen-/Fortluft linksseitig) eingestellt. Wir zeigen, was bei einem Wechsel des Luftanschlusses beachtet werden muss.

Anschluss Kondensatablauf

Bei einem Wechsel des Luftanschlusses am Kermi x-well Lüftungsgerät muss nicht nur die Position des DIP-Schalters, des Filters und des Feuchtesensors angepasst werden (siehe: youtu.be/4bJEPu27N-o ), sondern auch die Position des Kondensatablaufs.

Anschluss Luftverteilung

Die wichtigsten Schritte zur Anbindung der Rohrsysteme und Komponenten an das x-well Wohnraumlüftungsgerät. Zu- und Abluftleitung führen dabei stets vom Wohnraumlüftungsgerät bis hin zum Verteiler / Sammler, Außen- und Fortluftleitung verlaufen jeweils von der Gebäudehülle bis hin zum Wohnraumlüftungsgerät. Um die Übertragung von Schall in die einzelnen Räume zu unterbinden, sollte in der Zu- und Abluftleitung immer ein Schalldämpfer verwendet werden.

Bedienung Regelung

Die Bedienung des im x-well Lüftungsgerät integrierten Reglers erfolgt über eine einfache und benutzerfreundliche Menüführung. In diesem Video zeigen wir neben der Auswahl der verschiedenen Betriebsmodi (Automatik- und Manuellbetrieb, Urlaubs- und Partymodus) die korrekte Einstellung von Uhrzeit und Wochentag sowie das Vorgehen bei einem anstehenden Filterwechsel.

Inbetriebnahme

Grundvoraussetzung für den effizienten Betrieb des Wohnraumlüftungsgerätes ist eine umfassende Inbetriebnahme. Die Inbetriebnahme der kontrollierten Wohnraumlüftung muss durch einen qualifizierten Fachmann unter Beachtung der entsprechenden gültigen gesetzlichen Vorschriften, Verordnungen, Richtlinien sowie der Montageanleitung erfolgen und ist nach folgendem Schema durchzuführen.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns oberste Priorität. Für höchste Funktionalität, stetige Optimierung der Website und um Ihnen auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung zu zeigen, verwendet diese Seite unterschiedliche Cookies: Technische Cookies, Tracking Cookies und Marketing Cookies. Wir empfehlen, durch einen Klick auf "Einverstanden", der Verwendung dieser Cookies zuzustimmen. Durch einen Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" erfahren Sie mehr über die verwendeten Cookies und können Ihre Einstellungen anpassen.
Stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu?
Einverstanden Einstellungen Datenschutzbestimmung