Kermi Flachheizkörper Perfekt für Neubau und Modernisierung

Kermi therm-x2 Flachheizkörper

Mit der innovativen, patentierten x2-Technologie setzt der Energiespar-Heizkörper therm-x2 Maßstäbe. Durch die serielle Durchströmung der Heizkörperplatten spart er gegenüber herkömmlichen Heizkörpern bis zu 11 % mehr Energie ein, erzeugt bis zu 100 % mehr behagliche Strahlungswärme und seine Aufheizzeit ist bis zu 25 % kürzer. Ein weiteres großes Plus: Dank dieser Stärken harmoniert der therm-x2 perfekt mit modernen Wärmeerzeugern, und ganz besonders mit der Wärmepumpe.

  • In drei attraktiven Oberflächen-Optiken
  • Mit energiesparender x2-Technik
  • Für alle Wärmequellen: Öl-, Gas oder Fernheizung, Solarenergie oder Brennwerttechnik
  • Umfangreiches Größen- und Farbspektrum
  • Perfekt geeignet für Neubau und Sanierung
  • Obere Abdeckung und seitliche Blende serienmäßig
  • Komplettes Programm mit kurzen Lieferzeiten

 

 

Kermi therm-x2 Flachheizkörper

therm-x2 Flachheizkörper

  • Energiesparende x2-Technik
  • Verschiedene Fronten: Profil, Plan oder Line
  • Hohe Gestaltungsfreiheit durch vielfältige Anschlussmöglichkeiten
  • Einfacher Tausch bei der Renovierung

x2-Technologie in jedem Kermi Flachheizkörper

Die patentierte original x2‐Technologie steckt nur in den Flachheizkörpern von Kermi. Eine geniale Erfindung: Die Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizkörpern, die ihre Platten gleichzeitig erwärmen, arbeitet die x2-Technologie mit serieller Durchströmung. Erst erzeugt die Frontplatte schnelle Wohlfühlwärme und sorgt für maximale Behaglichkeit. Die geringere Temperatur der nachgeschalteten Platte hingegen verringert die Wärmeverluste an die Außenwand. Flachheizkörper mit x2-Technologie sind für alle Wärmequellen geeignet und arbeiten immer effizient – Öl-, Gas oder Fernheizung, Solarenergie oder Brennwerttechnik.

weitere Informationen zur x2-Technologie

Die serielle Durchströmung beim therm-x2

Große Auswahl für jede Einbausituation und Anforderung

  • therm-x2 Profil: mit markanter, profilierter Optik
  • therm-x2 Plan: mit dem zeitlos flächigen Design
  • therm-x2 Line: mit fein profilierter Frontabdeckung
  • Verteo: die platzsparende Lösung in schlanker Hochform

Diese Auswahl gibt es nur bei Kermi: verschiedenes Designs der Heizkörperfront, Austauschheizkörper zum schnellen Austausch von alten DIN-Radiatoren, Hygieneheizkörper für ein nahezu staubfreies Raumklima, Ausführungen in kurz, lang, niedrig, hoch ... Insgesamt stehen 26.572 Ausführungen in 240 Basisfarben zur Verfügung.

Kermi Heizkörper therm-x2

Kermi Flachheizkörper Farben

Natürlich werden die meisten unserer Heizkörper im klassischen Kermi weiß (RAL 9016) lackiert. Flachheizkörper können weiß sein – müssen aber nicht! Spielen Sie mit Farben und wählen Sie Ihre Heizkörper in Ihrem Lieblingsfarbton.

Bei uns haben Sie die Wahl aus einem umfangreichen Farbkonzept. Neben weiß und den wichtigsten Sanitärfarben sind hier die Kermi Sondereditionen besonders inspirierend. Zeitgemäß und ausgerichtet an den trendsetzenden Stilwelten modernen Wohnens. Wie z. B. die „Edition Soft“ mit ihren edelmatten, seidigen Oberflächen. Oder die „Edition Nature“ mit frischen, ausdrucksstarken Tönen der Natur. Während sich die „Edition Ethno“ an der warmen, kräftigen Farbwelt exotischer Kulturen orientiert, setzt die „Edition Metallic“ mit ihren lebendigen Oberflächen brillante Akzente im glanzvollen Trend der Fünfziger-Jahre. Über dieses Farbprogramm hinaus ist auch eine Lackierung in jedem gewünschten RAL CLASSIC-Farbton möglich. Auf eine qualitativ hochwertige, langlebige Oberfläche können Sie immer verlassen.

weitere Informationen zum Kermi Farbkonzept

Kermi Flachheizkörper Verteo Line in circonsilber Metallic

Flachheizkörper - Beschichtungen für spezielle Anforderungen

  • Korrosionsschutzbeschichtung
    Im Sprühbereich von Duschen oder Toiletten bzw. Urinalen im privaten und öffentlichen Bereich bestehen geringere Anforderungen an eine Heizkörperbeschichtung als in Räumen mit aggressiver und / oder feuchter Atmosphäre. Wenn Heizkörper aufgrund dieser Einsatzorte einen erhöhten Schutz benötigen, reicht eine Beschichtung gemäß DIN 55 900 nicht aus. Hier werden jedoch neben dem Schutz auch besondere Ansprüche an Optik und Haptik der Beschichtung gestellt. Kermi bietet hierfür eine preisgünstigere Korrosionsschutzbeschichtung an. Eine Pulverbeschichtung ist nach dem Kermi Farbkonzept im gewohnt hohen Kermi Standard möglich. Die Korrosionsschutzbeschichtung bietet für diese Anwendungsfälle einen optimalen Korrosionsschutz bei hohem optischem Anspruch.
  • Feuerverzinkung
    Räume mit aggressiver und / oder feuchter Atmosphäre z. B. in Gewerbebetrieben wie Schlachtereien, Saunen, Schwimmbädern oder beim Vorherrschen von salzhaltiger Luft in Meeresnähe stellen extreme Anforderungen an eine Heizkörperbeschichtung. Gleiches gilt für Räume, die regelmäßig mit Hochdruckreiniger nass gereinigt werden. Die Feuerverzinkung leistet hierfür den bestmöglichen Korrosionsschutz. Durch die Feuerverzinkung ergibt sich eine unregelmäßige Oberfläche. So erfolgt anschließend eine Beschichtung mit einem Strukturlack in weiß RAL 9016 für eine einheitliche Optik.

weitere Informationen zum Korrosionsschutz von Kermi

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzbestimmung.
Datenschutzbestimmungen gelesen?