inside
Kermi x-net Regelungen: Wärmekomfort per Knopfdruck

x-net Regelungen

Die clevere Regelung für Flächenheizung und -kühlung. Damit lässt sich für jeden Raum der gewünschte Wärmekomfort individuell einstellen. Und clever regeln heißt auch: sparen. x-net Regelung gibt es in zwei Produktlinien, ganz nach den jeweiligen Anforderungen.

Kermi x-net Regelungen: Wärmekomfort per Tablet oder Laptop

So funktioniert die smarte Regelung:

Kermi x-net Regelungen: Raumbediengerät mit Display
Kermi x-net Regelungen: Raumbediengerät ohne Display

Die Raumbediengeräte mit oder ohne Display als kabelgebundene oder Funk-Variante werden im entsprechenden Zimmer an der Wand angebracht.

Kermi x-net Regelungen: Steuerung Fußbodenheizung per Knopfdruck über Benutzermaske

Die Raumthermostate sowie der Schaltaktor sind über Ihr Heimnetzwerk gekoppelt. Über die Benutzermaske kann über Tablet, Smartphone, Laptop oder PC die x-net Fußbodenheizung/-kühlung zu jeder Zeit gesteuert werden - ob von der Arbeit aus, während der Rückfahrt aus dem Urlaub oder von der Couch.

Kermi x-net Regelungen: Schaltaktor und Stellantriebe

Schaltaktor (Bild oben) und Stellantriebe (Bild unten): Zukunftssicher durch Upgrade-Möglichkeit per Micro-SD-Karte. Mehretagenlösungen über Funk oder Bus-Kabel, ideal für Gebäude mit Zentralmanagement.

Kermi x-net Regelungen: Einbau Schaltaktor und Stellantriebe im Verteilerkasten

Einbausituation: Der Schaltaktor sowie die Stellantriebe werden im Verteilerkasten der x-net Fußbodenheizung/-kühlung montiert.
Die perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten gewährleisten sowohl eine schnelle und sichere Montage als auch eine zuverlässige Funktion.

x-net Regelung Standard

Mit der x-net Regelung Standard lässt sich die Flächenheizung/-kühlung bedarfsgerecht und ganz bequem für jeden einzelnen Raum steuern. Die Raumregler sind ganz nach Wunsch mit und ohne Display erhältlich, auch als Unterputzvariante. Verdrahtung mit Elektroinstallationskabel 5 × 1,5 mm².

Wandanbauregler LCD 230 V

  • Elektronischer PI-Regler mit Pulsweiten Modulation
  • Hochwertiges Display mit Anzeige von Isttemperatur, Betriebszustand und Uhrzeit
  • Automatik-Modus und Bediensperre
  • Frostschutzfunktion und Ventilschutzfunktion
  • Einfache, sprachneutrale Bedienung
  • Eco-Betrieb/Nachtabsenkung mittels Eingang für externe Schaltuhr
  • Bis zu 4 Stellantriebe anschließbar (Wandanbauregler LCD 230 V)

  • Optional: Wandanbauregler T LCD (Mit LC-Display + Timer, max. 5 Stellantriebe, bei max. 3W/Stellantrieb)
Kermi x-net Regelung Standard: Wandanbauregler LCD 230 V

Wandanbauregler 230 V

  • Bimetall 2-Punkt-Regler mit Drehrad
  • Mit thermischer Rückführung
  • Bis zu 4 Stellantriebe anschließbar
Kermi x-net Regelung Standard: Wandanbauregler 230 V

Unterputzregler 230 V

  • Bimetall 2-Punkt-Regler mit Drehrad
  • Mit thermischer Rückführung
  • Bis zu 4 Stellantriebe anschließbar
  • Für Montage in Unterputzdosen
Kermi x-net Regelung Standard: Unterputzregler 230 V

Wandanbauregler H/K 230 V

  • Raumtemperatur-Regler zum Heizen und Kühlen mit Drehrad
  • Schaltleistung: max. 10 Stellantriebe
x-net Wandanbauregler H/K

Taupunktwächter 230 V

  • Zum frühzeitigen Erkennen von Kondensationsgefahr
  • Bei Taupunktunterschreitung werden alle betroffenen Stellantriebe geschlossen
Kermi Taupunktwächter 230 V

Klemmleiste plus

  • Anschlusseinheit zum Verbinden der Raumtemperatur-Regler der x-net Regelung Standard mit den x-net Stellantrieben und Regelantrieben EGO.
    Die Montage im Verteilerschrank erfolgt flexibel, schnell und sicher mit dem vormontierten x-net Schnellfixierungsset für magnetische Flächen.
  • Zugentlastung und Überlastsicherung integriert
  • Für maximal 6 x-net Raumtemperatur-Regler
  • Optional: Klemmleiste plus - mit Pumpenabschaltung
Kermi x-net Regelung Standard: Klemmleiste 230 V

Klemmleiste flex plus

  • Anschlusseinheit zum Verbinden der Raumtemperatur-Regler der x-net Regelung Standard mit den x-net Stellantrieben und Regelantrieben EGO.
    Mit Drehschaltern für variable Zuordnung aller Antriebe zu den Raumtemperatur-Reglern. Die Montage im Verteilerschrank erfolgt flexibel, schnell und sicher mit dem vormontierten Kermi x-net Schnellfixierungsset für magnetische Flächen.
  • 8 Raumtemperatur-Regler und 12 Antriebe anschließbar
Kermi Klemmleiste flex plus

x-net ready line plus / x-net ready line EGO plus

Mit einem Klick ist alles geregelt. Die Regeleinheiten x-net ready line plus und x-net ready line EGO plus schaffen Raum für die Kabelzuführung, sparen wertvolle Zeit und durch ihre Vorverdrahtung an der Klemmleiste erfolgt die Montage mit einem Klick. Mit x-net ready line EGO plus ist der hydraulische Abgleich auch gleich erledigt. Stromlos geschlossen und mit Klapphebel zum entlasteten Aufschrauben bzw. zum stromlosen manuellen Öffnen des Thermostatventils. Mit integrierter Vorlauftemperaturbegrenzung. Für die Funktion des Regelantriebes ist ein Raumtemperaturregler der x-net Regelung Standard erforderlich.

x-net ready line plus

Fertig verdrahtete Kermi Klemmleiste flex plus mit Kermi x-net Stellantrieben 230 V und Kermi x-net Schnellfixierungsset zum schnellen Einbau in die x-net Verteilerschränke. Die Stellantriebe sind VDE-gerecht in der Klemmleiste verdrahtet, verwechslungssicher kodiert und mit Zugentlastung gesichert. Durch die LED-Funktionsanzeige der Klemmleiste sowie die Funktions- und Kontrollanzeige der Stellantriebe ist eine schnelle und sichere Funktions-kontrolle möglich.

Bestehend aus:

  • Kermi Klemmleiste flex plus 8R PU 230 V
  • Kermi x-net Stellantriebe 230 V
  • Kermi x-net Schnellfixierungsset

 

Kermi x-net ready line plus

x-net ready line EGO plus

Fertig verdrahtete Kermi Klemmleiste flex plus mit Kermi x-net Regelantrieben EGO 230 V und Kermi x-net Schnellfixierungsset zum schnellen Einbau in die x-net Verteilerschränke. Die Regelantriebe sind VDE-gerecht in der Klemmleiste verdrahtet, verwechslungssicher kodiert und mit Zugentlastung gesichert. Durch die LED-Funktionsanzeige der Klemmleiste sowie die LED-Funktions- und Kontrollanzeige der Regelantriebe ist eine schnelle und sichere Funktionskontrolle möglich.

Bestehend aus:

  • Kermi Klemmleiste flex plus 8R PU 230 V
  • Kermi x-net Regelantriebe EGO 230 V
  • Kermi x-net Schnellfixierungsset

 

x-net ready line EGO plus

x-net Regelung Komfort Heizen und Kühlen

Die Kermi x-net Regelung Komfort Heizen und Kühlen bietet höchsten Bedienkomfort und Regelgüte bei Energieeinsparungen bis zu 20 %. Ganz einfach direkt am Raumthermostat an der Wand zu Hause oder via Internet von unterwegs mit Tablet oder Smartphone. Zukunftssicher ist die x-net Regelung Komfort durch Komplettausstattung für Heiz- und/oder Kühlsysteme sowohl in der Funk- als auch in der kabelgebundenen Variante (verpolungssicherer 2-Draht-Bus).

Raumbediengerät mit Display Funk / Kabelgebunden

  • Hochwertiges Display mit Anzeige von Isttemperatur, Betriebszustand und Uhrzeit
  • Automatik-Modus und Bediensperre
  • Frostschutzfunktion und Ventilschutzfunktion
  • Einfache, sprachneutrale Bedienung
  • Komfort-Funktionen: Urlaub, Party, An-/Abwesenheit
  • Wochenprogramm
  • Hintergrundbeleuchtung (kabelgebunden)
  • optional: mit zusätzlichem externen Sensor für Erfassung Boden- oder Raumtemperatur
x-net Regelung Komfort: Raumbediengerät mit Display Funk oder Kabelgebunden

Raumbediengerät ohne Display Funk / Kabelgebunden

  • Sollwertbegrenzung
  • optional: Behördenmodell ohne Bedienmöglichkeit
Kermi x-net Raumbediengerät ohne Display Funk / Kabelgebunden

Schaltaktor Funk / Kabelgebunden

  • Elektronischer PI-Regler mit Pulsweiten Modulation
  • Lastenausgleich durch zeitversetztes Ansteuern der Stellantriebe
  • Intelligente Regelung mit selbsttätiger Adaption an Raumeigenschaften
  • Bis zu 12 (kabelgebunden) bzw. 18 (Funk) Stellantriebe anschließbar
  • Bis zu 7 Schaltaktoren koppelbar (Master-Slave)
  • Pumpenabschaltung
  • Heizen und Kühlen mit Taupunktüberwachung
  • Sicherheitstemperaturbegrenzung mit bauseitigem STB
  • Ein frei programmierbarer Ausgang (z. B. Heizkesselabschaltung)
Kermi x-net Regelung Komfort: Schaltaktor Funk / Kabelgebunden

x-net +e Regelung

Unterputz-Raumtemperaturregler mit LCD-Anzeige mit Bodentemperaturfühler und Schutzrohr für Bodenfühler mit metallischer Endkappe.

  • Montage auf Unterputzdosen
  • Funktionen: Tages- und Wochenprogramm für individuelle Heizzeiten mit Startoptimierung gemäß Ökodesignrichtlinie (ErP 2015/1188)
  • Begrenzung der maximalen oder minimalen Bodentemperatur
  • Lastunterbrechnung nach DIN EN 50559
Kermi x-net +e Unterputzregler