inside
Klimapaket - Staatliche Förderung für Kermi Heizkörper, Fußbodenheizung, Wärmepumpe, .....
Mehr erfahren Sie hier!
Kermi Fußbodenheizung hydraulischer Abgleich

Hydraulischer Abgleich der Fußbodenheizung

Der hydraulische Abgleich der Fußbodenheizung sorgt dafür, dass alle Räume im Gebäude gleichmäßig mit Wärme versorgt werden. Gerade in Mehrfamilienhäusern ist ein hydraulischer Abgleich eine ökonomische und ökologische Notwendigkeit, die auch in einschlägigen DIN-Normen und Verordnungen gefordert ist.

Ein gleichmäßigeres und schnelleres Aufheizen, spürbare Energieeinsparung, die Vermeidung von Fließgeräuschen am Verteiler und mehr Komfort durch eine optimale Wärmeabgabe sind die besten Argumente für einen fachgerecht durchgeführten hydraulischen Abgleich.

Kermi x-net hydraulischer Abgleich

Komponenten für hydraulischen Abgleich

x-net A/E-Ventil für FBH-Verteiler

Kermi x-net A/E-Ventil für FBH-Verteiler

Das Kermi x-net A/E-Ventil zum Anschluss an den x-net Verteiler dient dem präzisen und schnellen hydraulischen Abgleich für verschiedene Anwendungsfälle.

Anwendungsfall

Das x-net A/E-Ventil für FBH-Verteiler wird als Strangregulierventil zum präzisen und schnellen hydraulischen Abgleich von Heizungsanlagen durch manuelles Einregulieren der maximalen Durchflussmenge pro x-net Verteiler eingesetzt. Der Einstellbereich beträgt 4 – 36 l/min.

Besonders zu empfehlen

für folgende Anwendung

  • Hydraulischer Abgleich der Verteiler eines Stranges zueinander
  • Minderung von Fließgeräuschen am Verteiler

für Bauvorhaben

  • Mehrfamilienhaus Neubau
  • Mehrfamilienhaus Sanierung

x-net WMZ-Einbausets AB-PM Horizontal und Vertikal

Kermi x-net WMZ-Einbauset AB-PM 5/4“ Horizontal

Das x-net WMZ-Einbauset AB-PM zur Montage direkt vor den Verteiler erlaubt eine schnelle, unkomplizierte Montage für differenzdruckunabhängige Volumenstrombegrenzung.

Anwendungsfall

Die x-net WMZ-Einbausets AB-PM Horizontal und Vertikal jeweils in den Nennweiten DN 20 und DN 25 sind für den Einsatz in Heizungsanwendungen in Wohnhäusern vorgesehen. Das integrierte automatische Kombiventil ist ein Strangdifferenzdruckregler mit Durchflussbegrenzung und bietet die drei Funktionen Differenzdruckregelung, Durchflussbegrenzung und Regelventil mit linearer Kennlinie in einem Ventilgehäuse. Die vorhandenen Passstücke mit einer Einbaulänge von 110 mm (Variante DN 20) und 110 mm oder 130 mm (Variante DN 25) stellen eine einfache Montage von Wärmemengenzählern WMZ sicher.

Besonders zu empfehlen

für folgende Anwendung

  • Hydraulischer Abgleich der Verteiler eines Stranges zueinander
  • Für die Aufnahme eines handelsüblichen Wärmemengenzählers
  • Minderung von Fließgeräuschen am Verteiler

für Bauvorhaben

  • Mehrfamilienhaus Neubau
  • Mehrfamilienhaus Sanierung

x-net Verteiler D

Kermi x-net Verteiler 5/4“ D

Der x-net Verteiler D ist ein speziell konstruierter neuer x-net Heizkreisverteiler. Serienmäßig ist für jeden Heizkreis im Rücklaufstamm bereits ein automatischer Durchflussregler integriert.

Anwendungsfall

Der x-net Verteiler D mit den für jeden Heizkreis im Rücklaufstamm integrierten automatischen Durchflussreglern hält die eingestellte Durchflussmengen unabhängig von Druckschwankungen im Rohrnetz konstant. Der Einstellbereich je Heizkreis beträgt 30 – 300 l/h.

Besonders zu empfehlen

für folgende Anwendung

  • Hydraulischer Abgleich der Heizreise am FBH-Verteiler zueinander

für Bauvorhaben

  • Mehrfamilienhaus Sanierung
  • 1-/2-Familienhaus Sanierung

x-net Überströmeinrichtung

Kermi x-net Überströmeinrichtung

Die x-net Überströmeinrichtung wird zur Minderung von Fließgeräuschen und zur Sicherstellung einer Mindestdurchflussmenge als Beipassstrecke am Ende des Verteilers montiert.

Anwendungsfall

Zur Vermeidung/Reduzierung von störenden Fließgeräuschen an den x-net FBH-Verteilern bei Überlastung der Umwälzpumpe durch geschlossene Stellantriebe und zur Sicherstellung einer Mindestdurchflussmenge am Verteiler.

Besonders zu empfehlen

für folgende Anwendung

  • Minderung von Fließgeräuschen am Verteiler

für Bauvorhaben

  • Mehrfamilienhaus Sanierung
  • 1-/2-Familienhaus Sanierung

Ausführliche Informationen mit Produktbeschreibung, Anwendungsfall,  Funktion, Montage und Einstellung und Strangschema im x-net Fußbodenheizung Hydraulik-Ratgeber Komponenten für hydraulischen Abgleich

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns oberste Priorität. Für höchste Funktionalität, stetige Optimierung der Website und um Ihnen auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung zu zeigen, verwendet diese Seite unterschiedliche Cookies: Technische Cookies, Tracking Cookies und Marketing Cookies. Wir empfehlen, durch einen Klick auf "Einverstanden", der Verwendung dieser Cookies zuzustimmen. Durch einen Klick auf die Schaltfläche "Einstellungen" erfahren Sie mehr über die verwendeten Cookies und können Ihre Einstellungen anpassen.
Stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu?
Einverstanden Einstellungen Datenschutzbestimmung