inside
Kermi x-net C17 Klettpanel Flächenheizung

x-net C17 Klettpanel Dämmstofffreie Systemergänzung

Die optimale Ergänzung im Portfolio der Kermi x-net dämmstofffreien Flächenheizungs-/ und -kühlungssysteme. Das x-net C17 Klettpanel als Faltplatte aus Polypropylen mit Hohlkammern. Auf der reißfesten, aufkaschierten Gewebe-Klettfolie kann das x-net PE-Xc Klettrohr werkzeugfrei mit hoher Haltekraft verlegt werden. Durch die spezielle Falttechnik liegt die Platte planeben auf allen Untergründen auf.

Die dämmstofffreie Systemplatte ermöglicht die Verlegung auf bauseitiger Dämmung und ist besonders geeignet für weiche Dämmstoffe bei hohen Schallschutzanforderungen. Selbstklebestreifen an der Längsseite in Kombination mit dem seitlichen Folienüberstand ermöglichen eine schnelle, fließestrichdichte Plattenverbindung. Als optionales Zubehör ist ein beidseitiges Spezial-Klettband mit extremer Haltekraft und Klettoberseite erhältlich.

Kermi x-net C17 Klettpanel
Kermi x-net C17 Klettpanel

Kermi-Vorteile

  • Kermi x-net C17 Klettpanel System Fußbodenheizung / Fußbodenkühlung für Heizestriche nach Bauart A gemäß DIN EN 1264 / DIN 18560
  • Exakte Anpassung der Wärmeabgabe an die berechnete Raumheizlast und Einhaltung der gemäß EN 1264-2 zulässigen Fußbodenoberflächentemperatur durch Variation des Rohrabstandes sowie Berechnung und Einregulierung des Massenstromes
  • DIN CERTCO Systemprüfung, Registernummer 7F501-F mit Ermittlung der Wärmestromdichte nach EN 1264
  • 10 Jahre erweiterte Produkthaftung gemäß Kermi Haftungsübernahmeerklärung

x-net C17 Klettpanel Montagevideo

Bewährte x-net Hohlkammerplattentechnik mit werkzeugfreier Rohrfixierung. Das x-net C17 Klettpanel als Faltplatte ist die ideale Ergänzung im Portfolio der Kermi x-net dämmstofffreien Flächenheizungs-/ und -kühlungssysteme für Nassetrich.

Werkzeugfreie und flexible Rohrverlegung sowie beste Fließestricheigenschaften ermöglichen eine besonders schnelle und rationelle Verlegung.

x-net Regelungen

Wärmekomfort per Knopfdruck.

Die clevere Regelung für Flächenheizung und -kühlung. Damit lässt sich für jeden Raum der gewünschte Wärmekomfort individuell einstellen. Und clever regeln heißt auch: clever sparen. x-net Regelung gibt es in zwei Produktlinien, ganz nach den jeweiligen Anforderungen.

x-net connect

Zwei Probleme - eine Lösung.

Kermi macht Schluss mit unkontrollierter Wärmeabgabe – mit den x-net connect Systemen wird Heizwärme im Bereich vor dem Fußbodenheizungsverteiler gezielt am Estrich vorbeigeleitet, um einen effizienten und kontrollierten Heizbetrieb zu ermöglichen. So können große Wärmeverluste in diesem Bereich verhindert werden.

x-link® plus

Die perfekte Verbindung zwischen Designheizkörper und Fußbodenheizung.

Die Anschlussgarnitur mit Blende in Weiß oder Chrom passt perfekt auf den 50-mm-Anschluss des Heizkörpers.

weitere Informationen x-link plus

Beratung Flächenheizung & -kühlung

Hydraulischer Abgleich der Fußbodenheizung

Der hydraulische Abgleich der Fußbodenheizung sorgt dafür, dass alle Räume im Gebäude gleichmäßig mit Wärme versorgt werden. Gerade in Mehrfamilienhäusern ist ein hydraulischer Abgleich eine ökonomische und ökologische Notwendigkeit, die auch in einschlägigen DIN-Normen und Verordnungen gefordert ist.

Weitere Informationen zum hydraulischen Abgleich der Fußbodenheizung