Kermi System x-optimiert

Das bedeutet Kermi System x-optimiert

Für x-fach Optimierer. Und für x-fach Sparer.

  • Das "Kermi System x-optimiert" ist ein durchgängiges Wärmekonzept mit Lösungen von der effizienten Wärmeerzeugung bis hin zur energiebewussten Wärmeübergabe.
  • Es regelt das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten mit Blick auf Detail und Bedarf
  • Komponenten des Systems sind so präzise aufeinander abgestimmt, dass sich durch dieses optimierte Schnittstellenmanagement zusätzliche Energiesparpotenziale öffnen

Dies bedeutet unter dem Strich deutliche geringere Energiekosten, weniger CO2 Ausstoß und das alles bei höherem Wärmekomfort.

Vorteile.

  • Geld sparen
  • CO2 vermeiden
  • perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten für Sicherheit bei der Installation und im täglichen Einsatz
  • Ein optimiertes Schnittstellenmanagement minimiert den Energieverlust zwischen den einzelnen Systembestandteilen
  • Erweiterungen jederzeit möglich
  • Deutliches Energiesparpotential
  • Ideal einsetzbar für Neubau und Renovierung

 

12 gute Gründe für Kermi System x-optimiert

Download Prospekt "12 gute Gründe für Kermi System x-optimiert

Download Kermi System x-optimiert Technik Handbuch

 

 

Für Wohlfühlwärme. Und für x-optimiertes Miteinander.

Heizung anschalten und sich wohlfühlen. Was auf den ersten Blick einfach scheint, braucht im Hintergrund ein x-optimiertes Regelsystem mit vielen einzelnen Komponenten. Wohlfühlwärme muss erzeugt, gespeichert, geregelt und schließlich an die verschiedenen Abnehmer übertragen werden.

Besser geplant

Da eine Wärmepumpe, dort ein Speicher, zusätzlich die Fußbodenheizung und der Designheizkörper im Bad ... Behagliche Wärme in Ihren Wohn- und Arbeitsräumen entsteht durch das Zusammenspiel vieler Teile. Gut, wenn diese alle aus einer Hand kommen und garantiert aufeinander abgestimmt sind. Wenn Sie sich im Neubau wie in der Renovierung für die zukunftsfähige Wärmepumpen-Technologie entscheiden, haben Sie mit dem "Kermi System x-optimiert" ein schlüssiges Gesamtkonzept, bei dem alles zusammenpasst. Sie sparen Geld, Sie sparen Energie und Sie können sich auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte verlassen. Mit Kermi haben Sie einen Partner an der Hand, der alle Schlüsselkomponenten plant und entwickelt.

x-optimiert - das ist das Kermi-Versprechen.

Energieeinsparung bis zu 34%.

Der Effizienzvorteil des „Kermi Systems x-optimiert“ erklärt sich durch die modulierende Betriebsweise der x-change WPLA, WPLI und WPS Wärmepumpen. Durch die Modulation, also die Regulierbarkeit der Drehzahl der einzelnen Systemkomponenten, reduziert sich im Teillastbereich die elektrische Leistungsaufnahme. So kann das System insgesamt wirtschaftlicher und ressourcenschonender arbeiten.

Geld sparen. Energie sinnvoll einsetzten.

Kostensparend und höchst effizient steht das „Kermi System x-optimiert“ für hohen Komfort bei geringem Energieeinsatz. Diese hohe Energieeffizienz entspringt dem perfekten Zusammenspiel aller Komponenten. Dabei ist das System modular konzipiert: Je nach Planungsumfang kann das Wärmesystem jederzeit nachgerüstet werden. Jede einzelne Komponente des Wärmesystems ist bereits für sich auf hohe Wirtschaftlichkeit hin ausgelegt, die x-fache Schnittstellenoptimierung zwischen den einzelnen Teilen aber verbessert den Wirkungsgrad des Gesamtsystems noch einmal ganz erheblich.  

Komponenten Kermi System x-optimiert

therm-x2 Flachheizkörper

Übergeben die Wärme in die Räume.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

Der Energiesparheizkörper:

  • Patentierte x2-Technologie des therm-x2 mit 100 % erhöhtem Strahlungsanteil für optimale Wärmeagabe.
  • Bis zu 11 % Energieeinsparungen möglich.

Vorteil Renovierung:

  • Einfacher Austausch alter Heizkörper dank identischer Anschlussmaße.

therm-x2 Flachheizkörper

Bad- und Wohnheizkörper

Übergeben die Wärme in die Räume.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Mit Form, Farbe und Accessoires setzen sie in Bad, Küche oder Wohnraum Akzente.
  • Als Ergänzung zur Fußbodenheizung oder als leistungsstarker Solitär.
  • Anpassung an den persönlichen Wohnstil dank einer enormen Farbauswahl.
  • Kermi Duett mit doppelter Wärmeleistung die Lösung für größere Bäder.
  • Elektrozusatzbetrieb oder rein elektrische Heizkörpern unabhängig vom Zentalheizungsnetz.

Vorteil Renovierung:

  • Leichter und einfacher Austausch dank exakter Abstimmung der Anschlussmaße auf die Nabenabstände der DIN-Radiatoren.

Bad- und Wohnheizkörper

x-net Flächenheizung/-kühlung

Übergeben die Wärme in die Räume.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Wärmekomfort mit überzeugendem Schallschutz.
  • Geringer Aufbau.
  • Besonders problemlos und schnell eingebaut.
  • Große Modellvielfalt mit über 9 verschiedenen Systemen
  • Kosten- und umweltschonende Kombination aller energieeffizienten Wärmeerzeuger.

Vorteil Renovierung:

  • Das x-net C15 Dünnschichtsystem ist mit einer Höhe ab 17 mm die perfekte Lösung für geringen Bodenaubau.
  • Für sämtliche Untergründe geeignet - schnell robust und universell: das x-net C16 clip System.
  • Vielseitiges Leichtgewicht für die Renovierung: das x-net C13 Trockensystem.
  • Verlegung der Fußbodenheizung/-kühlung nahezu ohne Schmutz, Abriss- und Stemmarbeiten.

x-net Flächenheizung/-kühlung

x-change Wärmepumpen

Erzeugen die Wärme.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Eine Investition für die Zukunft, die attraktive Fördermöglichkeiten bietet.
  • Einsparmaßnahmen durch energieeffizientes, ressourcenschonendes Wärmekonzept.
  • Effiziente Wärmeerzeugung mit Hilfe von Luft, Wasser, und Erdreich.
  • Geringe Schallemissionen.

Vorteil Renovierung:

  • Platzsparend und leicht zu transportieren.
  • Kermi bietet eine spezielle Transportlösung für die Wärmepumpe in den Keller: Alle Teile des Systems passen durch eine 80er Tür, weil alle vorinstallierten Anschlüsse in einer Ebene liegen.
  • Der x-buffer Schichtenpufferspeicher ist wegen seiner speziellen Bodenkonstruktion kippbar und damit auch im niedrigen Keller aufstellbar. 

x-change Wärmepumpen

x-buffer Wärmespeicher

Bevorraten die Wärmeenergie.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Geringe Betriebskosten.
  • Energie effizient nutzen.
  • Einsparmaßnahmen durch energieeffizientes, ressourcenschonendes Wärmekonzept.
  • Wärme so verlustfrei wie nur möglich speichern.
  • Platzsparend im Keller.

Vorteil Renovierung:

  • Ideales Kippmaß für leichten Transport.
  • Sanierung auch im bewohnten Zustand möglich.

x-buffer Wärmespeicher

x-well Wohnraumlüftung

Mit Wärmerückgewinnung leitet kontrolliert CO2 sowie Feuchtigkeit nach außen und führt Frischluft zu.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Maßgeschneiderte Lüftungskonzepte nach DIN-Norm für jede Wohnsituation.
  • Reinigt die Luft von Staubpartikeln und Pollen.
  • Beugt Feuchte und Schimmelbildung vor.
  • Ständiger Luftaustausch in Wohnräumen.
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

x-well Wohnraumlüftung

x-center Regelung

Steuert gezielt die Wärmeversorgung.

Vorteil für Neubau und Renovierung:

  • Sichert den effizienten und ressourcenschonenden Betrieb.
  • Einfache Steuerung von Wärmepumpen x-change dynamic oder compact, Heizkörper und Flächenheizung/-kühlung via PC, Tablet oder Smartphone.
  • Kosten- und Zeitersparnis durch Fernwartung.
  • Maximaler Komfort durch Umsetzung individueller, vom Nutzer definierter Zeitprogramme oder Szenenerstellung (Urlaubs- und Partymodi).
  • Echtes Plug & Play vereinfacht das Anschließen aller Komponenten ohne Programmierkenntnisse.
  • Kombinationsmöglichkeiten mit Produkten anderer Hersteller möglich, z.B. Fensterkontakte oder Licht, durch offenes Protokoll der EnOcean Funkschnittstelle.

Vorteil Renovierung:

  • Keine Verkabelung zum Heizkörperregler und damit keine Elektroinstallation.
  • Einfach zum Nachrüsten zum Produkt.

x-center Regelung

12 gute Gründe für Kermi System x-optimiert

1 Schnell und unkompliziert: Weil alles perfekt zusammenpasst.

Nachhaltige Wärmeerzeugung. Langfristige Wärmeenergiespeicherung. Zielgerichtete Wärmeregelung. Effiziente Wärmeübertragung. Kontrollierte Wohnraumlüftung. Das ist das innovative Wärmesystem von Kermi. Mit ganzheitlichem Ansatz bietet das „Kermi System x-optimiert“ eine Menge an Vorteilen, wenn es um zukunftsfähige Heiztechnik geht. Im Vordergrund steht der Systemgedanke: Garantiert zusammenpassende und perfekt aufeinander zugeschnittene Komponenten bedeuten Sicherheit bei der Installation und im täglichen Einsatz.

Lösungen für die Wohnungswirtschaft

2 Zufriedene Kunden: Modulierender Betrieb reduziert Stromkosten.

Während die meisten Wärmepumpen durchgehend auf Volllast ausgelegt sind, rufen die Kermi x-change WPLA, WPLI und WPS Wärmepumpen immer die Heizleistung ab, die gerade benötigt wird. Durch die modulierende Betriebsweise, also mit der Regelung der Leistung, lässt sich gerade im häufig benötigten Teillastbereich ein optimaler Wirkungsgrad erzielen. Der Kermi Wärmepumpenmanager regelt dabei die Drehzahl von Ventilator, Speicherlade- und Sole-Umwälzpumpe. Und das unabhängig voneinander, denn die einzelnen Kreisläufe sind entkoppelt und lassen sich separat einstellen. Das spart Strom und das gesamte System arbeitet wirtschaftlicher und ressourcenschonender.

3 Flüsterleiser Betrieb: Auch neben Wohnräumen kaum zu hören.

Wärmepumpen werden häufig in der Nähe von Wohnräumen eingesetzt, ein klassischer Heizungskeller wird für sie nicht benötigt. Ein besonderes Merkmal der Kermi x-change Wärmepumpen ist deshalb ein leiser Dauerbetrieb. Eine besonders gute Schalldämmung der innen aufgestellten Wärmepumpen ist ein Merkmal. Das andere der modulierende Betrieb, der die Drehzahl von Ventilator und Verdichter reguliert. Die Schallemissionen der modulierbaren x-change Wärmepumpen liegen im Vergleich mit herkömmlichen Wärmepumpenmodellen signifikant im unteren Bereich. Und: Kermi unterstützt Sie auch bei der Wahl des geeigneten Aufstellortes.

4 Schichtenpufferspeicher: Energie sparen durch perfektes Schichten.

Die ideale Ergänzung zu einer Kermi x-change Wärmepumpe sind die effizienten x-buffer Schichtenpufferspeicher. Sie arbeiten mit dem von Kermi zum Patent angemeldeten, besonders energiesparenden Einschichtungsverfahren. Eine Verwirbelung und somit eine energetisch ungünstige Durchmischung kalter und warmer Wasserschichten ist durch die innovative Konstruktion nahezu ausgeschlossen. So kann der Speicher ohne zusätzlichen Energieaufwand konstante Temperaturen liefern. Und: Kermi x-buffer Schichtenpufferspeicher sind konzipiert für die Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers, wie bspw. Biomasse, Öl oder Gas und können zusätzlich mit einer thermischen Solaranlage kombiniert werden.

5 Die passen immer: Konzipiert für engste Einbauverhältnisse.

Niedrige Kellerräume in Bestandsbauten können bei einer Heizungsmodernisierung zum Problem werden. Nicht jedoch, wenn die gesamte Anlage besonders kompakt und platzsparend konzipiert ist. So wurde für die größte Komponente, dem x-buffer Schichtenpufferspeicher, eine neue, innovative Bodenkonstruktion entwickelt. Dadurch ist das Kippmaß (Diagonale) kaum höher als die Aufstellhöhe. Und auch die clevere Anordnung der Anschlüsse macht die Einbringung und den Einbau einfacher und schneller – das besonders schmale Türmaß macht’s möglich. Die variable Luftführung der innen aufgestellten x-change WPLI Wärmepumpe bringt zusätzliche Möglichkeiten für eine unkomplizierte Aufstellung.

6 Plug & Heat: So sieht Montagefreundlichkeit heute aus.

Vergessen Sie unsortierte Anschlüsse. Definierte Anschlussgrößen mit eindeutigen Durchmessern und Geometrien sind montagefreundlich, erleichtern die Installation und bringen dank einfacher Zuordnung jede Menge Zeitersparnis und zusätzliche Sicherheit. Wichtig dabei: Extra Anschlüsse machen das System jederzeit einfach und unkompliziert erweiterbar.

Kermi x-buffer Wärmespeicher offene Ansicht

7 Wärmepumpe plus Eigenstromnutzung: Die perfekte Antwort auf steigende Strompreise.

Auch auf steigende Strompreise haben Sie mit einer x-change Wärmepumpe eine Antwort: die Eigenstromnutzung durch die Einbindung einer Photovoltaikanlage. Der Kermi Energiemanager ist dabei für die Regelung zuständig. Er erfasst die Daten des elektronischen Energiezählers und steuert die Eigennutzung bzw. die Einspeisung in das öffentliche Stromnetz. Darüber hinaus erfüllen die Kermi Wärme pumpen in Verbindung mit dem Kermi Energiemanager alle vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp) definierten Anforderungen zur Einbindung von Wärmepumpen in ein intelligentes Stromnetz.

Kermi Energiemanager

8 Öffentliche Fördermittel: Dieses Beratungsplus hilft verkaufen.

Rund 40 Prozent der Energie wird heute im Gebäudebereich verbraucht. Deshalb werden innovative Heizsysteme wie Kermi x-change Wärmpumpen, die einen maßgeblichen Beitrag zur Senkung von Energieverbrauch und CO2 -Emissionen leisten, von Bund, Ländern und Kommunen gefördert. Seit dem 1. April 2015 gibt es deutlich höhere Investitionszuschüsse vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA): Beim Einsatz einer x-change Wärmepumpe von Kermi können dies bis zu 7.250 Euro sein. Ein guter Anreiz für Ihre Kunden, gerade jetzt in die zukunftsfähigen Kermi x-change Wärmepumpen zu investieren.

9 Unterstützung von Kermi: Wo immer Sie uns brauchen.

Kermi liefert nicht nur Wärmesysteme und Technik, sondern bietet als kompetenter Partner ein umfassendes Serviceangebot für das Fachhandwerk. Wo immer Sie Unterstützung brauchen: bei der Planung oder bei der Berechnung des kompletten Systems, inkl. Wärmepumpe, Speicher und Wärmeübertrager. Bei der Angebotsvorbereitung und -abgabe. Bei der Baustelleneinweisung, der Inbetriebnahme des Wärmesystems, beim Marketing oder der Kundenberatung. Wir sind für Sie da.

Kermi-Mitarbeiter im Kermi x-optimiert Van

10 24 Stunden, 7 Tage: So sieht Service heute aus.

Und wenn das Heizungssystem installiert ist, sind wir natürlich weiterhin da, um Sie und Ihre Kunden umfassend zu betreuen. Vom werkseigenen Service, der 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche aktiv ist, bis hin zum Kermi Vor-Ort-Check. Und im Fall der Fälle sind unsere werkseigenen Wärmepumpentechniker mit ersatzteilbestückten Kundendienstfahrzeugen schnell für Sie da. Auch am Wochenende.

11 Qualitätsvorsprung: Mit Sicherheit ein gutes Gefühl.

Alle Produkte von Kermi werden nach unseren eigenen, hohen Qualitätsmaßstäben entwickelt und hergestellt. Deshalb können Sie und Ihre Kunden sich auf höchste Funktionalität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit verlassen. Und deshalb stehen wir auch zur hohen Qualität unserer Produkte. Mit der erweiterten Gewährleistung nach den Richtlinien des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima.

12 Kermi: Die Kraft einer starken Marke.

Seit mehr als 50 Jahren entwickelt Kermi Heiztechnikprodukte und ist für Fachhandel und Handwerk ein zuverlässiger, starker Partner mit umfassendem Know-how. Die Stärke der Marke Kermi kommt vor allem aus unserer Innovationskraft und der Nähe zur Praxis. Neben wegweisenden Produktlösungen bieten wir unseren Fachpartnern umfassende Unterstützung – zum Beispiel detaillierte Prospekt- und Technikunterlagen, umfangreiche Werbemittel oder breit gefächerte Online-Angebote. Stets im Fokus dabei: Schulung und praxisgerechte Weiterbildung – vor Ort bei unseren Fachpartnern oder im neuen Seminarzentrum Kermi:Campus in Plattling. Alles für den gemeinsamen Erfolg!

Kermi:Campus Seminarprogramm

Kermi Historie

Eingangsbereich des Kermi Campus / Schulungszentrum
Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.
Datenschutzbestimmungen gelesen?