inside

Teil II: Softwareunterstützte Auslegung von Flächenheiz- und Kühlsystemen Dauer: 1/2 Seminartag

Praktisches arbeiten der Seminarteilnehmer am Laptop

  • Berechnung anhand eines Beispiel Bauvorhabens (Kreisauslegung, Anbindeleitungen, Hydraulischer Abgleich)
  • Einfluss der verschiedenen Auslegungs-Parameter auf die Effizienz und Leistung der Flächenheizung- und kühlung
  • Kritische Werte und Parameter erkennen und bewerten
  • Dokumentation der Berechnung und Materialzusammenstellung

Zielgruppen: Fachhandwerker, Planer

Seminarprogramm Kermi:Campus

Sie haben noch Fragen zum Seminar?

Melden Sie sich telefonisch unter
0 9931 501-1770 oder per E-Mail an KermiCampus@kermi.de