inside
Elektrischer Betrieb von Kermi Design- und Badheizkörpern

Bedienung von Elektroheizkörpern

Unsere Elektroheizkörper zeichnen sich bereits bei Planung und Installation durch ihre Unkompliziertheit aus. Wir finden, das sollte auch bei der Bedienung so sein. Deshalb stehen Ihnen je nach Anspruch und Anforderung unterschiedliche Elektro-Sets zur Verfügung, mit denen Sie die Heizkörper einfach und sicher bedienen können.

Der Elektro-Zusatzbetrieb.

Der Heizkörper ist an die Zentralheizung angeschlossen und über ein Elektro-Set auch an das Stromnetz. So ist er besonders für die Übergangszeit und den kurzfristigen Wärmebedarf geeignet.

Kermi Bad- und Designheizkörper im Elektro-Zusatzbetrieb

Der reine Elektrobetrieb.

Dieser Heizkörper funktioniert unabhängig von einem Zentralheizungsnetz, weil er Strom als Energiequelle nutzt. Deshalb ist er fast überall flexibel und vielseitig einsetzbar.

Kermi Bad- und Designheizkörper im reinen Elektrobetrieb

Auf einen Blick: Alle Elektro-Sets

Zur Wahl stehen verschiedene Elektro-Sets zur Bedienung unserer Elektroheizkörper, bzw. auch unserer Heizkörper im Elektrozusatz. Je nach Anspruch und Anforderung.

Elektro-Set WRX

Heizkörper mit Elektro-Set WRX

Die Variante WRX besteht aus einem Wandauslass (Schutzart IPX4) inklusive Funkempfänger, einem elektrisch geregelten Heizstab (nicht bei Elveo, Pateo im Elektro-Zusatzbetrieb und Rubeo im Elektro-Zusatzbetrieb) und dem Regler Funk-Comfort. Der Wandauslass wird auf einer Unterputzdose montiert. Batteriebetrieb, dadurch frei im Raum platzierbar. Der Funkregler ist mit einem Touchdisplay ausgerüstet, über das verschiedene Funktionen programmiert und gesteuert werden können.

Kermi Elektro-Set WRX
  • Raumtemperaturregelung auf Heiz- und Absenkniveau während programmierter Zeitintervalle
    - Programmierbares Zeitintervall 15 Minuten
    - 2 voreingestellte, 1 frei programmierbares Wochenprogramm (Raumtemperatur)
  • Betriebsmodus Anwesenheit / Abwesenheit
  • Fenster-Auf-Erkennung
  • Wandauslass und Regler in Weiß/Weiß, Schwarz/Schwarz oder Weiß/Schwarz (Gehäuse/Display)

Ausgezeichnet mit

reddot award 2019 winner

Elektro-Set WFS 

Der Regler Funk-Standard ist durch den Batteriebetrieb Aufputz frei im Raum platzierbar.

  • Stufenlose Temperaturregelung
  • Boostbetrieb (60 Minuten Volllast)
  • Frostschutzfunktion
  • Funktionsanzeige (Heizen, Aus, Booster)
  • Umstellung von Raumtemperaturregelung auf reine Handtuchwärmerfunktion möglich
  • Lieferbar in weiß und titan

Gebrauchs- und Montageanleitung WFS

Kermi Elektro-Set WFS für Badheizkörper
Heizkörper mit Elektro-Set WFS

Elektro-Set WKS

Der Regler Standard wird auf einer Unterputzdose montiert. Unterputz muss eine Draht-Verbindung zwischen Heizstab und Bedieneinheit bestehen.

  • Stufenlose Temperaturregelung
  • Boostbetrieb (60 Minuten Volllast)
  • Frostschutzfunktion
  • Funktionsanzeige (Heizen, Aus, Booster)
  • Umstellung von Raumtemperaturregelung auf reine Handtuchwärmerfunktion möglich
  • Lieferbar in weiß und titan

zu Gebrauchs- und Montageanleitung WKS

Kermi Elektro-Set WFS für Designheizkörper
Heizkörper mit Elektro-Set WKS

Elektro-Set FKS

Der Regler wird direkt am Heizkörper montiert und ist mit einem Stecker zum direkten Anschluss an eine Steckdose ausgerüstet.

  • Stufenlose Temperaturregelung
  • Boostbetrieb (60 Minuten Volllast)
  • Frostschutzfunktion
  • Funktionsanzeige (Heizen, Aus, Booster)
  • Umstellung von Raumtemperaturregelung auf reine Handtuchwärmerfunktion bei Inbetriebnahme möglich
  • Lieferbar in weiß und chrom-silber

zu Gebrauchs- und Montageanleitung FKS

Kermi Elektro-Set FKS für Badheizkörper
Elektro-Set FKS

Geeignete Modelle für den elektrischen Betrieb