Kermi

Werftkontor Flensburg

 Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht auf das Bild

Flensburg ist die nördlichste kreisfreie Stadt in Deutschland. Insgesamt wohnen knapp 88.000 Einwohner in der drittgrößten Stadt Schleswigs. Direkt am Ostufer der Flensburger Förde liegt das Werftkontor – Flensburg. Von dort genießt man einen Panoramablick über den Innenhafen und die Altstadt. Wasser, Gewerbe und Gründerzeitvillen lassen einen das reizvolle historische Stadtbild Flensburgs erleben. Direkt vor den Häusern befindet sich die Marina-Werftkontor. Sie bietet Sportbooten in den verschiedensten Größen einen sicheren Liegeplatz. Die Wohnanlage Werftkontor verfügt insgesamt über 24 Wohnungen mit Größen zwischen 106 und 142m². Zusätzlich wurden drei großzügige Penthouse Wohnungen über zwei Etagen errichtet mit einer wunderschönen Aussicht auf die Förde.
Die moderne Architektur der fünf optisch freistehenden Häuser zeichnet sich durch eine großzügige offene Fassadengestaltung in Form von vielfältigen Balkonen, Dachterrassen und Verglasungen, insbesondere zum Wasser hin aus. Die Gebäudesilhouette der drei mittleren Wohnhäuser unterscheidet sich deutlich von den beiden Flügelbauten. In der Geschossigkeit, Farbe und Material stimmen die verschiedenen Gebäudetypen jedoch überein, so dass der gesamte Gebäudekomplex als harmonisches Ensemble empfunden wird.
In der Wohnanlage Werftkontor in Flensburg wurden insgesamt 400 Heizwände aus der Produktion von KERMI installiert. Diese fügen sich perfekt in das moderne Ambiente der Anlage ein und sorgen bei den Bewohnern für behagliche Wärme.


KERMI-Produkte:

(Fotoquelle: FAB - Ihr Wohn-Veranstalter)