Kermi

Olympiaworld Innsbruck

 Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht auf das Bild

Innsbruck war bereits zweifacher Austragungsort der Olympischen Winterspiele und besticht durch seine atemberaubende Umgebung der Alpen. Zahlreiche Events und Freizeitangebote locken jedes Jahr viele Besucher in die Tiroler Hauptstadt.

Die Olympiahalle wurde für eine moderne, multifunktionale Nutzung konzipiert und erfüllt die infrastrukturellen und technischen Anforderungen für Veranstaltungen aller Art und Größe: Sportevents wie die IIHF Eishockey Weltmeisterschaft 2005, Konzerte, Shows, TV-Übertragungen, Kongresse und Messen finden einen perfekten Rahmen.

Auf den Tribünen finden bis zu 8.000 Personen Platz. Weiterhin verfügt diese Halle über großzügige VIP-Lounges auf 4 Ebenen mit insgesamt 1.300 m² Fläche.

KERMI ist in der Olympiahalle Innsbruck mit rund 170 Heizkörpern vertreten.


KERMI-Produkte:

(Fotoquelle: Olympiaworld Innsbruck)


Datenschutzbestimmungen gelesen?

Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.