Kermi

Hauserhof, Linz

 Klicken Sie für eine vergrößerte Ansicht auf das Bild

Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich und mit ca. 190.000 Einwohnern nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs. Der Hauserhof, benannt nach dem Landeshauptmann Johann Nepomuk Hauser, ist in den Jahren 1950 bis 1953 erbaut worden. Im Juni 2005 haben die Bauarbeiten für die Generalsanierung des Hauserhofs begonnen, Ende 2007 konnten sie abgeschlossen werden. Die Renovierung des Hauserhofs ist damit ein weiterer Baustein in den Bemühungen um die Modernisierung des Linzer Bahnhofsviertels.
Als Verwaltungsgebäude der Oberösterreichischen Landesregierung bietet der Hauserhof ca. 15.000 Quadratmeter Bürofläche für diverse Landesbehörden.
Ca. 1.100 Energiespar-Heizkörper „Therm X2“ von Kermi sorgen für angenehme Wärme in dem nach modernsten Gesichtspunkten sanierten Gebäude.


KERMI-Produkte:

(Fotoquelle: Hauserhof, Land OÖ)


Datenschutzbestimmungen gelesen?

Bitte beachten Sie unsere geänderten Datenschutzbestimmungen.